bergundsteigen.de

Die Münchner Berg-Community

Du bist nicht angemeldet.

#1 12.05.2018 17:11:48

Marcus
Aktives Mitglied
Ort: München - Thalkirchen
Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 539
Webseite

Abschaltung BuS-Forum, Datenschutzgrundverordnung, Stimmungslage

Hallo Bergsteiger.

Ihr habt sicher mitbekommen, dass ab dem 25. Mai 2018 die EU-Datenschutzgrundverordnung verbindlich wird. Die Verordnung bedeutet das Aus für das BuS-Forum. Die Forum-Software hat zwar noch nie rechtskonforme Einwilligungen ermöglicht, die Risiken waren bisher aber überschaubar. Das ändert sich jetzt. Einwilligungen für den Daten-Altbestand der letzten 15 Jahre einzuholen ist nicht möglich.

Deshalb werde ich das Forum noch vor dem 25. Mai 2018 abschalten.

Die Frage ist, ob Interesse daran besteht, die ganzen alten Beiträge als Archiv weiter zugänglich zu halten. Falls ja, würde ich mir mal Gedanken darüber machen, ob man die Daten mit wenig Aufwand vernünftig anonymisieren kann, und das Forum evtl. als Archiv mit anonymen Beiträgen online lassen. Neuanmeldungen und neue Beiträge wären dann aber nicht mehr möglich.

Was denkt Ihr dazu so, ist ein Archiv eine sinnvolle Maßnahme, oder braucht es das eigentlich auch nicht?

Ich freue mich auf Eure Meinungen.

VG Marcus


"Be lazy, be crazy, just be a climber." -- Jack Kerouac
Alpin-, Sport- und Eisklettern, Bergsteigen, Ski- und Hochtouren, MTB
http://www.bergundsteigen.de

Offline

#2 14.05.2018 12:06:23

Solvejg
Aktives Mitglied
Ort: München
Registriert: 20.06.2006
Beiträge: 214

Re: Abschaltung BuS-Forum, Datenschutzgrundverordnung, Stimmungslage

Hallo Marcus,

ja, ich fürchte, das Bußgeld-Risiko kann keiner tragen.
Ich fände ein Archiv schon schön, jedenfalls zu den Tourenberichten, weil man hier doch einige auch außergewöhnliche Tourenideen findet. Aber eine tolle Idee zur Anonymisierung habe ich leider nicht, weil ja im Zweifel nicht nur die Benutzernamen in allen möglichen Schreibweisen rausmüssen, sondern auch noch die von Tourenpartnern; manche haben auch Telefonnummern im Beitrag usw.

Auf jeden Fall vielen Dank für Dein Engagement über die Jahre hinweg!


Klettern, Wandern, Hochtouren, Klettersteige, Skitouren, Isargrillen, Touren/Klettern mit Kindern

Offline

#3 14.05.2018 17:36:51

Jakob
Aktives Mitglied
Ort: München
Registriert: 15.11.2006
Beiträge: 1.148

Re: Abschaltung BuS-Forum, Datenschutzgrundverordnung, Stimmungslage

Servus Marcus,

fände es auch gut, wenn der hier produzierte Inhalt in irgendeiner Form weiterhin online zur Verfügung stände.

Noch wichtiger wäre mir die Möglichkeit in einer Art Download vor dem Abschalten den Forumsinhalt (auch personaliert) runterzuladen zu können.  Kannst Du das was machen ?
Zumindest kann so jeder für sich den Inhalt dann weiter als Info oder Erinnerung nutzen.

Schade ist es schon dass das Forum stirbt, aber ich hatte das Gefühl es war eh am dahinsiechen.
Aber wo kann man sich denn sonst noch über alpine Themen mit Gleichgesinnten und auch großteils kennengelernten Leuten austauschen oder was ausmachen ?

Auch von mir herzlichen Dank für Dein Engagement.

Jakob


Die einzige Gefahr im Leben besteht darin, niemals ein Risiko einzugehen - Sergio Bambaren

pro: weglose, alpine Ski-und Bergtouren (bis IV) - contra: Sport am Berg, Klettersteige - Phobie: Kletterhalle
Tel. 089 6373483   Mobil 0157 56609 482

Offline

#4 15.05.2018 13:16:39

Daniel
Aktives Mitglied
Ort: München - Sendling
Registriert: 30.01.2005
Beiträge: 1.950
Webseite

Re: Abschaltung BuS-Forum, Datenschutzgrundverordnung, Stimmungslage

Servus,

nach über 13 Jahren ist nun bald vorbei vorbei mit dem Forum BuS.

Eigentlich schade aber was soll man machen. Es war auf jeden Fall eine schöne Zeit und ich durfte ein paar nette Leute kennenlernen.

Nochmal danke an alle Tourenpartner mit denen ich schöne Unternehmungen am Berg erleben durfte ... aber es gibt ja zum Glück noch ein Leben nach BuS !


Man sieht sich !?

Gruß Daniel

# Dir Marus ... " merci'   "  für die jahrelange rechtliche Betreuung des Forums


T.089/781427mob.01577 4085175
--- KLETTERN 4-7/SKITOUREN/MTB/WINTERBERGSTEIGEN/KAJAK/MOTO ---

Offline

#5 15.05.2018 13:34:46

Markus H.
Aktives Mitglied
Ort: Mittenwald
Registriert: 11.09.2005
Beiträge: 490

Re: Abschaltung BuS-Forum, Datenschutzgrundverordnung, Stimmungslage

Servus Marcus,

das ist schon schade, dass es das Forum nicht mehr geben soll. Ich habe zwar den Grund nicht verstanden, habe aber auch nicht die Lust eine EU-Verordnung zu lesen.


Dir jedenfalls vielen Dank für Dein Engagement in den letzten Jahren!

Ich muss mal schauen, dass ich mir noch bis zum 25. Mai einige Tourenberichte/Wegbeschreibungen etc. rauskopiere. Das wird zwar ziemlich aufwendig, aber wahrscheinlich weniger aufwendig als es für Dich wäre ein Archiv zu erstellen.

Grüße

Offline

#6 22.05.2018 10:16:05

AlexH
Aktives Mitglied
Ort: Ismaning
Registriert: 28.03.2012
Beiträge: 28

Re: Abschaltung BuS-Forum, Datenschutzgrundverordnung, Stimmungslage

Servus Marcus,

sehr sehr schade. Mir wird das Forum fehlen.
Vielen Dank Marcus, für Dein Engagement, dass Du in das Forum gesteckt hast. ... und an alle anderen für die interessanten Beiträge.

VG
Alex.


------
Bergsteigen, Klettern alpin, Hochtouren, Eisklettern, Skitouren, MTB

Offline

Fußzeile des Forums