bergundsteigen.de

Die Münchner Berg-Community

Du bist nicht angemeldet.

#1 02.03.2013 19:57:12

Daniel
Aktives Mitglied
Ort: München - Sendling
Registriert: 30.01.2005
Beiträge: 1.946
Webseite

Hinteres Sonnwendjoch mit Nordabfahrt am 2.3.13

Servus,

heute war's soweit - beste Bedingungen und 2 Autos. Aufstieg über Stallenalm - Wildenkaralm zum Gipfel. Abfahrt durch die Nordflanke hinunter zur Grundalm bei bestem Pulverschnee und weiter mit leichtem Gefälle - zuletzt Skaten zum Zipflwirt.

Hier mehr :   http://www.bergheimat.net/2013/03/hint- … .html#more
cptx-fk-647b.jpg

Gruß Daniel + 4 Spezln


T.089/781427mob.01577 4085175
--- KLETTERN 4-7/SKITOUREN/MTB/WINTERBERGSTEIGEN/KAJAK/MOTO ---

Offline

#2 03.03.2013 14:54:12

UliB
Aktives Mitglied
Ort: Neufahrn bei Freising
Registriert: 19.03.2009
Beiträge: 284

Re: Hinteres Sonnwendjoch mit Nordabfahrt am 2.3.13

Hi Daniel,

Am 1. Januar hast Du noch hinübergeschaut und erzählt, daß genau diese Abfahrt Dir noch fehlt. Herzlichen Glückwunsch zu gelungenen Tour und Abfahrt. Schön daß es heuer geklappt hat.

Schöne Grüße

Uli


Ich erwarte nichts, ich fürchte nichts, ich bin frei (Grabinschrift von Nikos Kazantzakis)
Radeln und Biergarten, Bergwandern- und steigen bis II, Klettersteige, Klettern bis IV, Gletschertouren, Skitouren, MTB als Zustiegshilfe bei langen Tälern; Bilder unter: http://picasaweb.google.com/UliBergstedt
Tel. 08165/ 9904386

Offline

#3 06.02.2018 23:11:42

Markus H.
Aktives Mitglied
Ort: Mittenwald
Registriert: 11.09.2005
Beiträge: 474

Re: Hinteres Sonnwendjoch mit Nordabfahrt am 2.3.13

Servus,

heute vor der Arbeit habe ich auch diese schöne Runde unternommen. Danke an Daniel für den Tipp.

Verhältnisse:

Im steilen Teil der Nordflanke gutmütiger Plattenpulver, weiter unten im flacheren Bruchharsch, unten wieder gut. Von unten hatten kürzlich 2 Personen in Richtung Nordabfahrt angespurt, daher konnte ich auf deren Aufstiegspur ziemlich zügig die Langlaufloipe erreichen. Vom Zipfelwirt dann per Anhalter zum Auto (ein deponiertes Fahrrad wäre vielleicht besser, es geht ja eh hauptsächlich bergab).

Grüße

Offline

Fußzeile des Forums